Umweltpolitik

Die Tätigkeiten in der Automotivbranche führen seit 1976 ununterbrochen in den Prozessen wie Injektion, Montage, Vibration-Ultraschall Schweißen, Lackierung, elektronische und metallische Karten, PUR Prozesse sowie inklusiver Design welches auf Kundenzufriedenheit, im Rahmen national und internationalen Qualitäts-und Umweltbedingungen Präzisionsgemäß Produkte herstellt; für eine saubere und erträgliche Welt, werden Gesetze beachtet und während der Produktion unter der Bedingung respektvoll gegenüber der Umwelt zu sein produziert; das Prinzip der Effizienz und Qualität angenommen. Unsere Politik wurde dokumentiert, für die Weiterführung und Kontinuität wurde von der Exekutiven Verwaltung hierzu ein Repräsentant für Umweltverwaltung zugewiesen.

 In dieser Hinsicht;

·        Ressourcennutzung minimalisiert,

·        Minimisierung und Verhinderung eines Verdreckens durch Prozessabfälle,

·        Anpassung an allen Kontrahenten der Umwelt, intern, national, und anderen Verpflichtungen und Verordnungen.

·        Die Lebensdauer unserer Produkte, werden in Bezug auf die Umweltbelastung, in allen Einzelheiten effektiven Gestaltungen und Herstellungsprozesse beachtend produziert,

·        Unsere Abfälle die recycle und wiederverwendet werden können, werden benutzt.

·        Prozessabläufe werden mit so wenig wie nur möglichen Abfällen gestaltet.

·        Mitarbeiter und Lohnarbeiter oder Teilelieferanten werden Kenntnisse zur Umwelt, die Gesundheit der Arbeitnehmer und Arbeitssicherheit verbreitet.

·        Bei der Lieferantenauswahl werden Umweltfreundliche Firmen unterstützt.

·        Bei neuen Projekten und Gestaltungen in denen Alternativen vorhanden sind, wird der Umweltfaktor in den Vordergrund gestellt.

·        Ständige Verbesserung der Umweltziele und ständige Entwicklung

·       Risiken und Chancen Identifizierte Aktionen werden parallel zu Umweltziele verfolgt.

·        Unsere Politik mit seinem Umweltzweck und Zielen werden in einem bestimmten Rahmen festgestellt

·        Alles wird unseren Mitarbeitern und im Namen für Sa-ba arbeitenden Personen Kundgegeben.

·        Unsere Politik kann von jedem recherchiert werden, welches offen zugänglich existiert.

·        Diese Politik, wird mit der Qualitätspolitik der Firma mit der Beteiligung aller Mitarbeiter und Lieferanten im Rahmen einer „Gesamt Qualitätsverwaltung“ weitergeführt werden.

·        Repräsentant Umweltverwaltung

        Canan MERTOĞLU

        General Direktor

        Serkan KURUOĞLU

        Datum: 10.01.2017 Rev:00